15. Juni 2022 – Web-Konferenz: Immobilien Asset Manager vor neuen Herausforderungen: Steigende Zinsen, Inflation, Geopolitik

Das makroökonomische Umfeld hat sich in den ersten Monaten des Jahres 2022 rasant verändert. Geopolitische Veränderungen, stark anziehende Finanzierungskonditionen und eine rasant wachsende Inflation bestimmen derzeit die Lage. Welche Auswirkungen hat dies auf die Immobilienmärkte und die einzelnen Nutzungsarten? Wie reagieren Investmentmanager darauf? Diese Fragen möchten wir mit spezialisierten Asset Managern der Nutzungsarten Lebensmitteleinzelhandel, Logistik und Wohnen diskutieren.

Die Experten-Runde findet statt am

Mittwoch, den 15. Juni 2022; 10:30 Uhr bis 11:15 Uhr

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei. Hier geht es für Sie zur Anmeldung >>> 

Folgende Fragen stehen im Fokus:

  • Welche Auswirkungen haben die anziehenden Zinsen auf die Immobilienpreise, das Angebot und die Nachfrage nach Immobilien-Spezial-AIF?
  • Welche Effekte lassen sich auf dem Transaktionsmarkt beobachten?
  • Welche Immobilien sind von den steigenden Energiepreisen besonders betroffen?
  • Wie reagieren institutionelle Anleger?
  • Bleiben lebensmittelgeankerte Handelsimmobilien weiterhin der „“safe haven“?
  • Endet der Boom der Wohn- und Logistikimmobilien?

Die Referenten

Dr. Christoph Billwiller, Managing Director Sierra Germany, Investment Management in Deutschland, absolvierte sein Studium der  Rechtswissenschaften in Marburg, Osnabrück und Münster, Staatsexamen und Promotion zum Dr. jur. in Münster und machte unter anderem Station als Rechtsanwalt  bei Clifford Chance. Seit 2005 ist er bei Sonae Sierra, zunächst als Legal Manager Germany & Austria, anschließend in verschiedene Positionen wie Director Legal & Finance und Head of Developments in Germany, tätig bevor er 2017 zum Managing Director berufen wurde.

Christopher Koch – Geschäftsführender Gesellschafter der Nox Capital Fundmanagement & Advisory GmbH, Berlin ist seit mehr als 10 Jahren in der Investmentbranche tätig. Nach Stationen in Frankfurt, England, und der Schweiz ist er seit zwei Jahren Geschäftsführer in der Nox Capital Gruppe. Er ist ausgebildeter Wirtschaftsingenieur (TU Berlin) sowie  Chartered Alternative Investment Analyst (CAIA).

Oliver Soini, Geschäftsführender Gesellschafter der Soini Asset, ist seit über 20 Jahren in der Immobilienbranche tätig. Der erfahrene Projektentwickler und Asset Manager ist spezialisiert auf die Assetklassen Logistik, Büro und Hospitality. Der Unternehmer, mit in Sitz in Salzburg, legt seit 2017 eigene Alternative Investment Funds für Immobilieninvestitionen auf.

Moderation: Heiko Böhnke Vorstand der Real Exchange AG, Hamburg. Er hat rund 25 Jahre Erfahrung in der Immobilieninvestmentbranche und dem Aufbau verschiedener Vertriebsteams im Bereich der offenen und geschlossenen Immobilien-AIFs. Stationen waren unter anderem die  Geschäftsführung einer deutschen Kapitalverwaltungsgesellschaft mit skandinavischen Wurzeln. Sein beruflicher Schwerpunkt liegt im Vertrieb von gewerblichen und wohnwirtschaftlichen Immobilien-AIFs an institutionelle Investoren.